Service-Hotline: +49 2721 6006-0
  Ir a la vista general Artículo siguiente  
El artículo se ha añadido correctamente

HF-Rayonator III

32745

Bitte wählen Sie ein Kabel aus:

Menge

LOS DETALLES DEL PRODUCTO

 
Impulsmodulierte Einstrahlungen durch Handys, Schnurlostelefone, WLAN- Router oder...más
Información del producto "HF-Rayonator III"

Impulsmodulierte Einstrahlungen durch Handys, Schnurlostelefone, WLAN- Router oder Bluetooth-Verbindungen findet man in unserer hochtechnisierten Welt nahezu überall. Überall dort, wo diese Art Datenübertragung verwendet wird, treten auch diese Felder auf. Ob im Büro oder zu Hause – leider auch in Schlafräumen und Stallungen – oft sind wir den ganzen Tag über diesen Feldern ausgesetzt.

Untersucht man mittels der Bioresonanz nach Paul Schmidt Menschen und Tiere, die lange impulsmodulierten Feldern ausgesetzt waren, findet man immer wieder die gleichen, entstandenen Regulationsdefizite. Die Bioresonanz nach Paul Schmidt charakterisiert diese Defizite durch insgesamt zehn spezielle Frequenzgrundwerte (23,67; 26,76; 34,57; 78,65; 79,55; 86,85; 87,79; 88,64; 99,30; 99,75).

Genau diese zehn Frequenzgrundwerte wurden gemäß den Prinzipien der Bioresonanz nach Paul Schmidt im HF-RAYONATOR III über zehn Dipolantennensysteme integriert. 

Zum Dipolantennensystem der Bioresonanz nach Paul Schmidt existieren überaus interessante invitro-Studien, also Untersuchungen, deren Ergebnisse unter Laborbedingungen entstanden sind.

 

23,67 Tetra 
26,76  WLAN 5 GHz
34,57  LTE
78,65  WLAN 2.4 GHz 
79,55  GSM 1800
86,85  GSM 900
87,79  217 Hz-Pulsung Mobilfunknetz
88,64  Mikrowelle
99,30  DECT
99,75  UMTS

 

"HF-Rayonator III"
Leer, escribir y debatir reseñas...más
Valoraciones de clientes para "HF-Rayonator III"
Escribir valoración
Las valoraciones se desbloquearán tras su comprobación.
Introduzca la secuencia de cifras en el campo de texto siguiente

Los campos marcados con un * son obligatorios.

A la cima